THL Leistungsprüfung erfolgreich bestanden

Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Tauperlitz legten am 25. September 2020 die Leistungsprüfung "Technische Hilfe" ab. Unter strenger Einhaltung aller Corona-Regeln übten die Kameraden letzte Woche für die Prüfung und legten diese am Freitag fehlerfrei ab.
Angenommen wurde ein Unfall mit eingeklemmter Person. Nach dem Ausfüllen eines Fragebogens und der Beantwortung von Fragen zur Ausrüstung mussten die Gruppen innerhalb von maximal fünf Minuten die Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung entnehmen, die Rettungsscheren und Spreizer anschließen und die eingeklemmte Person befreien. Gleichzeitig mussten Scheinwerfer sowie Verkehrs- und Brandschutz installiert werden.
Die Schiedsrichter waren erfreut, dass alle zwei Gruppen eine ausgezeichnete Arbeit geleistet hatten. Sebastian Egelkraut erhielt die höchste Auszeichnung "Gold-Rot".